Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern:
Tel. 033762/225549.
Für Anfragen können Sie selbstverständlich auch unser Kontaktformular nutzen.

Hildebrandt & Röder Kommunikationsberatung

Kollegiale Beratung

 

Im Berufsalltag gilt es immer wieder, schwierige Situationen und ungewohnte Herausforderungen zu bewältigen und dabei geeignete Lösungen zu finden, die sowohl der eigenen Persönlichkeit gerecht werden als auch situations- und institutionsangemessen sind. Doch im Umgang mit neuen und oft komplexen Situationen stößt der Einzelne zuweilen an seine Grenzen, weil ihm die dafür notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen fehlen. Der Erfahrungs- und Wissensschatz eines Einzelnen ist kaum jemals so umfassend, dass sich Ratlosigkeit und Unsicherheit auf Dauer vermeiden lassen. Eine zeitsparende und kostengünstige Methode zur Bearbeitung und Lösung schwieriger Praxisfälle bietet die kollegiale Beratung – ein Verfahren, das die eigenen Potenziale und das praktische Erfahrungswissen von Berufskollegen zielgerichtet mobilisiert und nutzbar macht.

Kollegiale Beratung findet in einer Gruppe statt, deren Mitglieder sich mit Hilfe eines festen Ablaufplans und geeigneter Beratungsmethoden in ihrer Berufspraxis gegenseitig beraten und weiterqualifizieren. Dabei geht die Gruppe eigenständig ohne einen externen Leiter vor. Jeder Teilnehmer erfährt nachhaltige Unterstützung und Entlastung in seiner Berufspraxis. Daher eignet sich die kollegiale Beratung auch sehr gut für solche Fach- und Führungskräfte, die in ihrem Berufsalltag häufig auf sich allein gestellt sind und nur wenige Möglichkeiten zum kollegialen Austausch haben.
 
Das Konzept der kollegialen Beratung geht davon aus, dass die unterschiedlichen Kompetenzen und der – oft in langjähriger Berufspraxis erworbene – Erfahrungsschatz von berufsfelderfahrenen Kollegen wertvolle Beiträge zur Lösung von Praxisproblemen darstellen. Die Grundidee dabei ist, dass Menschen aus ähnlichen oder gleichen Berufsfeldern einander qualifiziert beraten können, weil sie Experten in ihrem jeweiligen Arbeitsfeld sind und sich ihre vielfältigen Erfahrungen, Wissensinhalte und unterschiedlichen Kompetenzen ergänzen. Dies ermöglicht einen wertvollen Erfahrungsaustausch mit Synergieeffekten: Die Teilnehmer können gemeinsam zu einer Lösung oder Entscheidung kommen, die qualitativ besser und umfassender ist als es die einer einzelnen Person gewesen wäre.  

 


Gern beraten wir Sie in einem kostenfreien Erstgespräch zu Varianten und Möglichkeiten von kollegialer Beratung und entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein optimal auf Ihre Situation zugeschnittenes Vorgehen.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen:
Tel. 033762/225549 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Auch wenn Sie in Ihrer Organisation bereits kollegiale Beratung nutzen und Sie unzufrieden mit dem Erfolg sind oder Schwierigkeiten bei der Durchführung haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir bieten Ihnen eine fach-
kundige Analyse, finden die Störungen und Ursachen von Schwierigkeiten und beraten Sie, wie die Schwachstellen behoben werden können. So sind Sie rasch wieder in der Lage, die kollegiale Beratung erfolgreich in Eigenregie durchzuführen und ihr Nutzenpotenzial voll auszuschöpfen.

 

 

Aktuelle Termine

 

Neugründung kollegialer Beratungsgruppen

  

Für das kommende Jahr ist wieder die Bildung von neuen, eigenständig arbeitenden kollegialen Beratungsgruppen geplant.

  

- für Selbständige in den Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufen:

Wenn Sie niedergelassene HeilpraktikerIn, PhysiotherapeutIn, Hebamme, Ärztin, ErgotherapeutIn, LogopädIn sind oder einer ähnlichen Tätigkeit nachgehen und Interesse am kollegialen Austausch haben, finden Sie hier weitere Informationen

Sie können sich für die Teilnahme an einer kollegialen Beratungsgruppe vormerken lassen, indem Sie dieses Formular ausdrucken und ausgefüllt an uns zurücksenden.

 

 - für Führungskräfte:

Wenn Sie in einer Führungsposition tätig sind und Interesse am kollegialen Austausch haben, finden Sie hier weitere Informationen.

Sie können sich für die Teilnahme an einer kollegialen Beratungsgruppe vormerken lassen, indem Sie dieses Formular ausdrucken und ausgefüllt an uns zurücksenden.

 

 

nach oben nach oben
Hildebrandt & Röder Kommunikationsberatung

Kontakt